Himmelfahrtsturnier 2018

Auf dem diesjährigen Himmelfahrtsturnier haben unsere E-Ball-Teams den 4. (Gruppe B) und den 5. Platz (Gruppe A) belegt. Die Gruppenphase wurde in Hin- und Rückspiel unterteilt. Beide Teams konnten sich trotz teilweise neuer Regeln gut behaupten.

180518-01

Die Alstersportlerinnen und Alstersportler mit ihrem Team „Fastlane“ beim Himmelfahrtsturnier 2018 in Raisdorf.

Unser erstes Team hat im ersten Spiel gegen den späteren Turniersieger noch relativ hoch verloren, im zweiten Spiel musste sich unsere Mannschaft nach hartem Kampf am Ende mit 0:1 geschlagen geben.

180518-04

Am Ende erreichte das Team aus Hamburg einen fünften Platz.

Während das erste Team gegen Schenefeld mit 1:0 gewonnen wurde, hatte das zweite Team weniger Glück: Ein Elektro-Rollstuhl fiel während eines Spiels komplett aus. Am Ende erzielte unser zweiten Team Platz 4 der Gesamtwertung. Unsere erste Mannschaft gewann das Spiel um Platz 5 mit 4:1.

180518-03

Ein weiteres Hamburger Team konnte sich ebenfalls gut behaupten und sich am Ende eine souveräne Platzierung erspielen.

Fazit: Beide Teams haben sich gut gegen die Konkurrenz mit teilweise wesentlich besseren Trainingsbedingungen durchsetzen können. Es hat allen viel Spaß gemacht und auf jeden Fall wollen wir nächstes Jahr wieder antreten.